Energiepyramiden

Jede von mir hergestellten Orgon-Energiepyramide ist ein Einzelstück. Bei der Herstellung meditiere ich über die Inhaltsstoffe und öffne mich für das Pyramidenfeld. In Abstimmung mit der zukünftigen Pyramide, rufe ich verschiedene Energie wie Engel, Aufgestiegene Meister, Transformationsenergie oder Kristallenergie an, um die Trägerstoffe wie Kristalle, Yantren (bildhafte Darstellung von Energie/ Geometrische Formen) mit den Energien zu verbinden und dann in die Pyramide einzugießen. Dadurch gleicht keine Pyramide der Anderen.

Gerne nehme ich auch eine Bestellung für eine persönliche Pyramide entgegen.


Transformationspyramide

Die Spitze ziert ein dunkler tiefer Amethyst, der Hauptstein ist Amethyst. Alle Steine wurden mit der Energie der Violetten Flamme und der Energie von Lady Amethyst energetisiert. Die beiden Ganeshamurti sind von Ganesha gesegnet. Der Edelsteinmix in der unteren Lage besteht aus Peridot, Lapislazuli, Granat, Bergkristall und Rosenquarz. Die Kristalle sind ebenso mit der Energie der jeweiligen Art auf der Erde verbunden. Für den Orgonteil wurde Kupferpulver, Messingwolle und Blattgold genutzt.

 

Länge und Breite sind 14 cm, Höhe 15,5 cm

 

Wirkung:

  • hilft bei Transformationsprozessen
  • Energetisieren des Energiekörpers
  • Raumreinigung

 


Merkaba-Pyramide

In der Spitze ist ein klarer Amethyst, im oberen Drittel sind  mehrere Amethystbrocken. Unten gibt es eine Lage mit Kristallmix von Lapislazuli, Granat, Amethyst, Bergkristall und Peridot. Alle Kristalle sind mit den jeweiligen Arten auf der Erde verbunden. Zusätzlich sind die Amethysten mit der violetten Flamme verbunden für mehr Transformationsenergie. Als Pflanzenspirit ist eine Blüte vom Löwenzahn integriert. Der Löwenzahn ist eine vielseitige Heilpflanze, die ihre Energie einfließen lässt. Für den Orgonitteil wurde Kupferpulver, Messingwolle, Eisenkügelchen und Blattgold verarbeitet. Durch die grüne Farbe ist die Pyramide mit dem grünen Heilstrahl von Atlantis verbunden und im Boden ist ein Yantra/ Mantra eingelassen. Das Yantra ist ein Heilyantra von Hanuman. Die Pyramide wurde mit dem MERKABA-Feld der Erde angeschlossen. Dadurch hilft sie dem eingenen MERKABA-Feld sich zu aktivieren.

 

Länge und Breite sind 15 cm, Höhe 16,5 cm

 

Wirkung:

  • Aktivierung der eigenen MERKABA
  • Energetisierung des Energiefeldes
  • Raumheilung
  • signifikante Erhöhung der Schwingung im Raum und in persönlichen Schwingungsfeld

Reinigungspyramide

Die Spitze ist ein mit einer Kupferspirale umwickelter Bergkristall. Amethystbrocken und in der unteren Lage ein Kristallmix aus Peridot, Lapislazuli, Hämatit und Granat verbinden die Pyramide mit den Energien der Kristallfamilien. Das Orgonit wird durch Messingwolle, Eisenkügelchen und Blattgold generiert. In der oberen Hälfte ist die Blüte eines Lauchgewächses eingegossen. Bei dem Prozess ist die Blüte mit dem Harz verkocht, sodass Blubberblasen die Blüte umschließen. Die Pflanze ist mit dem Pflanzenspirit von Lauchgewächsen verbunden und gibt dadurch die reinigende Kraft dieser Pflanze ab.

 

Länge und Breite 14,5 cm, Höhe 16 cm

 

Wirkung:

  • Raumreinigung
  • Harmonisierung der Energiefelder
  • Reinigung und Stärkung der Organe
  • Harmonisierung der Gefühle

aquamarinfarbene Doppelpyramide

Die Pyramide besteht aus 2 Pyramiden. In der Großen integriert ist eine kleinere Pyramide.

 

Die kleine Pyramide enthält ein Gänseblümchenspirit, Amethyst, Bergkristall, Kupferpulver und Eisenkügelchen geschichtet.

 

Die große Pyramide enthält eine Spitze aus Korallenperlen, zusätzlich sind Eisengranulat für den Orgonitteil und mit der Farbe der Pyramide ist der Aquamarinfarbende Strahl von Atlantis verbunden. Bei der Gießung der Pyramide wurde in Meditation die einzelnen Priesterenergien des Strahls gechannelt und hinein gegeben. Der Strahl steht für Klarheit und Unterscheidungsvermögen. In ihm sind Themen wie die richtige Entscheidung treffen, auf die innere Stimme hören, seine Lebensaufgabe erkennen, und das richtige Loslassen.

 

Länge und Breit sind 14 cm, Höhe ist 15,5 cm

 

 

Wirkung:

  • Erhöhung der Energie und der Schwingung in Raum und Körper
  • Aktivierung des aquamarinfarbenden Strahls von Atlantis im Umfeld
  • hebt die Stimmung, hilf bei Depression und Stimmungschwankungen
  • Harmonisierung der Gedanken, hilft bei der Meditation

Akasha-Weisheitspyramide

Die Pyramide ist energetisch mit dem goldgelben atlantischen Strahl und der Akasha-Chronik verbunden. 

 

In der Spitze ist ein Bergkristall, in der Mitte sind Bergkristalle und Amethysten. Die Metalle für Orgonit sind Eisen, Blattgold, Blattsilber und Stahlkugel, die mit Gold und Kupfer ummantelt sind.

 

Länge und Breite sind 13,5 cm, Höhe ist 15,5 cm

 

Wirkung:

  • Meditationsverbindung zur Akasha-Chronik
  • Meditationsverbindung zum goldgelben atlantischen Strahl
  • Harmonisierung der Gefühle, Klärung der Gedanken

 

Tip: Versenke dich zur Meditation mit lockerem Blick auf die Pyramide. Atme ruhig und gleichmäßig. Lass die Energie auf dich wirken und lass dich von der Energie der Pyramide ausfüllen und umfangen. Sobald du spürst, dass du in die Trance gehst, ist die Verbindung hergestellt und du kannst die Informationen aus der Akasha-Chronik laden.


Karneolpyramide

Die Spitze der Pyramide enthält ein Bergkristall. Der Kern ist ein großer Karneol, sowie Korallenperlen und Edelsteinmix aus Lapislazuli, Peridot und Granat. Das Orgonit wird durch Kupferpulver, Eisengranulat und Blattgold generiert. Die Kristalle sind mit der Frequenz der jeweiligen Kristalle verbunden.

Länge und Breite sind 9 cm, Höhe ist 9,5 cm

Wirkung:

  • Herzöffnung
  • Raumenergetisierung
  • Erhöhung der Frequenz im Raum und näheren Umfeld

 


Amethystpyramide

Die Pyramide besteht aus 5 Amethystbrocken, Korallenstückchen, Eisengranulat, einer Kupferspirale  und Blattgold. Die Amethysten sind mit der violetten Flamme und allen Amethysten der Erde verbunden. 

 

Die Pyramide ist mit Transformationsenergie verbunden, daher sehr stark, obwohl klein in der Größe.

 

Länge und Breite sind 8 cm, Höhe ist 9 cm

 

Wirkung:

  • Raumenergetisierung
  • Transformiert die Energie im Umfeld
  • löst elektromagnetischen Smog
  • erhöht die Schwingung
  • Reinigung der Aura und des Körpers von energetischen Giftstoffen in der Meditation (Konzentration auf die Pyramide halten)

Erzengelpyramide

Die Spitze der Pyramide ist ein Amethyst, desweiteren ist Koralle und ein Edelsteinmix, sowie Blattsilber, Eisengranulat und Stahlkugeln mit Kupferüberzug. Die Pyramide ist verbunden mit allen Kristallenergien, der jeweiligen Kristalle, sowie der Erzengel.

 

Länge und Breite sind 10 cm, Höhe ist 11 cm

 

Wirkung:

  • Raumenergetisierung
  • Erhöhung der Energie
  • Reinigung der Aura und des Energiekörpers
  • Loslösen von ungesunden Energieverbindungen an Personen, Orte oder Sachen (auch Suchtthematik)

 

 


Kleine Pyramide Selenit

Die Pyramide hat eine Selenitspitze, einen Kristallmix, Eisengranulat, Blattgold und eine Kupferspirale. Die Kristalle sind mit den Kristallenergien der jeweiligen Kristallfamilien verbunden. Diese kleine Powerpyramide ist ein idealer Orgonit für den Schreibtisch, um die Gerätestrahlung von PC oder Wlan abzuschwächen.

 

Länge und Breite sind 4,5 cm, Höhe ist 5 cm

 

Wirkung:

  • Raumharmonisierung
  • Abschwächen von Gerätestrahlung

Kleine Pyramide Amethyst

Die Pyramide hat eine Amethystspitze, einen Kristallmix, Eisengranulat, Blattgold und eine Kupferspirale. Die Kristalle sind mit den Kristallenergien der jeweiligen Kristallfamilien verbunden. Diese kleine Powerpyramide ist ein idealer Orgonit für den Schreibtisch, um die Gerätestrahlung von PC oder Wlan abzuschwächen.

 

Länge und Breite sind 5 cm, Höhe ist 5,5 cm

 

Wirkung:

  • Raumharmonisierung
  • Abschwächen von Gerätestrahlung